November, 2020

28nov8:15 pmVirtuelles EventClaus Boesser-Ferrari & Ralf Gauck (Konzert)

Event Details

Sollten Sie keinen Facebook-Account haben, setzen Sie sich gerne mit uns unter info@karantena.tv zusammen. Wir finden eine Lösung. 😉

Bei ihren gemeinsamen Konzerten zeigen die beiden Virtuosen, dass jeder fĂŒr sich ein Meister seines Faches ist. Doch auch das gemeinsame Spiel, also das Miteinander-Musizieren und gemeinsam musikalische Geschichten erzĂ€hlen, liegt den beiden im Blut. Ihre Musik erzeugt Klangbildern mit, getragen Melodien und Grooves. FĂŒr die beiden ist Musik eine Sprache, mit der sie den Zuhörern Geschichten erzĂ€hlen. Claus Boesser-Ferrari – Gitarre 
„So wie der spielt keiner“ schreibt Uli Olshausen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. 
Mittlerweile steht Boesser-Ferrari fĂŒr eine völlig eigene Klangsprache und seine Konzerte verfĂŒgen ĂŒber eine einzigartige Dramaturgie, die Spannungsbögen virtuos und feinnervig auslotet, welche die Wochenzeitung ZEIT wie folgt beschreibt „ … eine malende, schöne, expressionistische Musik“. 
Boesser-Ferrari schreibt fĂŒr die großen deutschsprachigen TheaterhĂ€user ZĂŒrich, Berlin, Basel, Hamburg Musik – man merkt es seinen Konzerten an, die eine stark cineastische Handschrift aufzeigen. Jenseits sportlicher Ambitionen tĂŒrmt er Groove-Kaskaden zu monumentalen Klang-Skulpturen auf, um im nĂ€chsten Moment auf kaum hörbare feine VerĂ€stelungen umzusteigen. Indianische Ritualsongs, Operettenhits aus dem Land des LĂ€chelns wechseln sich mit rauh arrangierten Rocksongs und flĂ€chigen Sountracks ab. 
Zuletzt hat er die Shanghai Synphony Hall, das Beijing Theatre und die Tokyo Pacific Hall, sowie das World Guitar Festival, Bangalore bespielt. 
www.boesser-ferrari.de

Ralf Gauck – Bass 
Der Meister der stillen Töne 
Mehrstimmige Klangfarben, rhythmische KlĂ€nge, auf nur 4 Saiten eines Basses ohne BĂŒnde geht nicht? Der Musiker Ralf Gauck beweist das Gegenteil. In seinen Konzerten begeistert er sein Publikum immer wieder auf’s Neue. Was er mit seiner Bassgitarre zaubert, ist in ganz Europa einzigartig. Gauck spielt nicht Musik fĂŒr Insider der Szene, sondern macht seine Zuhörer mit seinen handgemachten Darbietungen immer wieder sprachlos. Jeder der ihn schon einmal in einem Konzert gehört hat, versteht, warum die internationale Presse seine Mixtur aus Balladen, Folk, Jazz bis hin zur Klassik ins höchste Maß lobt. Seine Musik umfasst Lieder der aktuellen CD „kopfKINO“ bis zur Musik von Sting oder Metallica. 
Die Fachpresse bezeichnete ihn als „Basswunder“, die Wochenzeitung DIE ZEIT hat seine CD FIELDS OF GOLD, die von STING persönlich unterstĂŒtzt wurde, in die Jahresbestenliste 2007 aufgenommen und die Deutsche Popstiftung zeichnete ihn mehrfach mit dem deutschen Rock & Pop Preis als besten deutschen Bassisten mit dem ersten Preis aus. Er spielte weltweit Konzerte, wie dem Festival „Abbey Road on the River“ Louisville / USA, bis zum Nemzetközi Akusztikusgitar Festival in Ungarn. Gauck arbeitete in weltberĂŒhmten Tonstudios, wie den „Abbey Road Studios“ / London oder den „Rainbow Studios“ / Oslo. 
www.ralf-gauck.eu

more

Details zum virtuellen Event

Zeitpunkt

(Samstag) 8:15 pm

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shopping Basket
X